dana loré
fashion
design
press
location/contact
dana loré
"Graceland" - Hochzeit à la Fifties
Haute-couture-Hochzeitskollektion 2012

Fifties und ein Hauch von Luxus - das ist die Hochzeitsmodenkollektion 2012 des Schweizer Modelabels dana loré. Bis zu 20 Meter feinsten Tüllstoffs machen die Brautkleider zu einem bauschigen Traum in Weiss. Die voluminösen und zum Teil mit Volants versehenen Röcke sorgen für ein luxuriöses Gefühl und lassen zugleich Erinnerungen an die Petticoats der 1950er-Jahre aufkommen. Auch für die Oberteile hat Designerin Loredana Mazzotta-Longo nur feinste Stoffe wie Seidensatin und Dupionseide verarbeitet. Das i-Tüpfelchen setzen kostbare Spitzen von "Solstiss" - der Spitzenherstellerin, die schon die Brautkleider von Grace Kelly und Kate Middleton veredelt hat. Aufwendig verarbeitete geschnürte Corsagen und Accessoires wie Kopfschmuck aus Echtfedern und Lederhandschuhe verleihen der Braut eine gehörige Portion Glamour.

Auch der Bräutigam ist eine Augenweide! Die Designerin spielt bei der Männerlinie mit edlen Ottoman-Anzugstoffen aus Seide und Modalfaser, Baumwolle mit Elasthan sowie Seidensatin. Die eng taillierten Anzüge und die frech geschnittenen Hosen in Zigarettenform werden kombiniert mit Gilets und feinen Baumwollhemden. Dazu tragen die Männer wahlweise Krawatten, Fliegen oder Plastrons aus hochwertiger Dupionseide.

In diesen Hochzeitsoutfits tanzt sich Rock'n'Roll genau so gut wie der Hochzeitswalzer - einem rauschenden Fest steht nichts mehr im Weg!

Zur Galerie 
(Bilder: Rainer Suck, http://www.rainersuck.com/)

Kollektionsbilder zum Ausdrucken
(PDF, 157 KB)