dana loré
fashion
design
press
location/contact
dana loré
"sposa" - die Braut wird gefeiert 
Haute-couture-Hochzeitskollektion 2011

Der schönste Tag im Leben verdient das schönste Kleid. Das gilt für alle Hochzeitsgäste - doch vor allen Dingen natürlich für die Braut. Ihr ist die erste Hochzeitskollektion von dana loré gewidmet - "sposa" (ital. "Braut").

Designerin Loredana Mazzotta lässt es nicht einfach dabei bewenden, sich bei klassischen Brautkleid-Elementen wie fliessenden Stoffen, romantischen Spitzenbesätzen und Neckholder-Trägern zu bedienen. Ihre Kreationen bestechen auch durch unerwartete Elemente wie schwarze Schleifen und die Kombination mit aussergewöhnlichen Accessoires.

So sind die Haute-Couture-Modelle der Kollektion "sposa" mal romantisch und traditionell, mal flippig und schräg, mal verspielt und mal streng. Aber eines ist allen Kreationen gemein: Sie alle unterstreichen auf einmalige Weise den Charakter der Trägerin.

Bei dana loré finden alle Hochzeitsgäste - von Braut und Bräutigam über die Trauzeugen und die Brauteltern bis hin zu den Blumenkindern - ihre Kleiderträume erfüllt. Wer in der aktuellen Kollektion nichts Passendes findet, lässt sich sein Traumkleid oder seinen Wunschanzug auf Mass schneidern - individueller geht es nicht!

Zur Galerie 
(Bilder: Mario Martic, http://www.studioleftright.com/)

Kollektionsbilder zum Ausdrucken
(PDF, 539 KB)